Pia Baresch
Bernd Brundert
--

Kasematten Wiener Neustadt

  • Bahngasse 27
  • 2700 Wiener Neustadt
Hinweise zum Veranstaltungsort:
  • kinderwagentauglich
  • Niederösterreich-CARD

Termine & Tickets


Informationen bei

Info Point Altes Rathaus Wiener Neustadt


Die hier angegebenen Daten wurden durch folgende Organisation bereitgestellt: WN Kul.Tour.Marketing GmbH

Pia Baresch - Vielleicht ... woanders?

Ein Musikprogramm zwischen zwei Welten

Was, wenn zwei Seelen in einer Brust wohnen? Das kolumbianische Herz aus dem österreichischen Alltag ausbrechen will, aber die Zweifel einen immer wieder einholen?

Südamerikanische Rhythmen und cooler Swing eine augenzwinkernde Autobiografie, eine ironische Lebens-Zwischenbilanz und eine sehnsuchtsvolle Hommage an eine zweite Heimat. Das berühmte „Was wäre, wenn ...“, zu allen Zeiten und
Gelegenheiten ein interessantes Gedankenspiel, ist manchmal hilfreich, manchmal hinderlich – als Motto für ein musikalisches Soloprogramm aber vor allem unglaublich unterhaltsam.

Pia Baresch widmet sich in ihrem Programm den südamerikanischen Liedern ihrer zweiten Heimat und schlägt mit
deutschen Texten von Alexander Kuchinka eine Brücke zwischen den zwei Welten, in denen sie aufgewachsen ist.

Musikalisch unterstützt wird sie dabei von vier Vollblutmusikern unter der Leitung von Marcus Hagler.
Band: Marcus Hagler (Piano), Bernhard Krinner (Gitarre), Stephan Först (Bass), Herwig Wagner (Schlagzeug & Percussion)

Kasematten

Kasematten Wiener Neustadt
Bahngasse 27
A-2700 Wiener Neustadt