Milch & Honig Festival
Tamara Mitterlehner
--

Kasematten Wiener Neustadt

  • Bahngasse 27
  • 2700 Wiener Neustadt
Hinweise zum Veranstaltungsort:
  • kinderwagentauglich
  • Niederösterreich-CARD

Termine & Tickets



Die hier angegebenen Daten wurden durch folgende Organisation bereitgestellt: WN Kul.Tour.Marketing GmbH

Die verklärte Nacht ... und wie es dazu kam

Milch & Honig Festival

Beim Namen Arnold Schönberg klingeln bei so manchem Konzertbesucher die Alarmglocken. „Zwölftonmusik - ohne mich!“ Doch bevor sich Schönberg dieser Kompositionstechnik widmete brachte er die Romantik zu ihrem absoluten Höhepunkt. Sein Streichsextett die „Verklärte Nacht“ gehört zu den zweifellos grandiosesten Werken der Musikgeschichte. Schönberg vertont hier den Gang zweier Liebenden im Mondlicht, bei dem die Frau ihrem Liebhaber gesteht, dass sie von einem anderen ein Kind erwartet. Jede kleine Geste wurde auskomponiert.

Aber es braucht viel Vorstellungskraft um anhand der Musik das Geschehen mitverfolgen zu können. Um die Geschichte um die beiden Liebenden auch sichtbar zu machen wollen wir sie durch zwei ganz besondere Tänzer zum Leben erwecken: Helena Martín und Patrick de Bana.

Doch damit nicht genug. Was, wenn die Musiker des höchstinnovativen Synesthetic Project tanzend, spielend, singend und improvisierend ihre eigene Vorgeschichte dazu kreieren?
Spätestens an diesem Abend sollte klar sein, dass der Kunst keine Grenzen gesetzt sind.

SYNESTHETIC PROJECT
JOHANNES FLEISCHMANN and Friends
Balletttänzer PATRICK DE BANA
Balletttänzerin HELENA MARTÍN

Kasematten

Kasematten Wiener Neustadt
Bahngasse 27
A-2700 Wiener Neustadt