Räumlichkeiten

Die völlig neu adaptierte Eventlocation bietet auf über 4000 m2 Veranstaltungsfläche in drei Veranstaltungsbereichen bis zu 900 Personen Platz.

Die historischen Kasematten bestehen aus drei parallelen, miteinander verbundenen,  Gewölbehallen, die im Rahmen der Revitalisierung wieder instand gesetzt wurden. Diese Räume bieten den perfekten Rahmen für Konzerte, Tagungen, Vorträge und Seminare.

Die Neue Bastei punktet mit klaren Linien, Tageslicht und einem direkten Zugang ins Freie. Mit einer Cateringküche und entsprechenden Lieferzufahrten sowie Lastenliften, Lager- und Nebenräumen erfüllen die Kasematten alle infrastrukturellen Voraussetzungen für professionelle Events aller Art.

Verbunden werden diese beiden Bereiche durch die Strada Coperta, ein weitläufiges Gänge-System, das den perfekten Rahmen für Empfänge, kleine Konzerte und Ausstellungen darstellt.

Eine großzügigen Cateringküche und entsprechenden Lieferzufahrten, Lastenliften, Lager- und Nebenräumen auch infrastrukturell hervorragende Voraussetzungen für Events aller Art geschaffen.

Die unmittelbare Nachbarschaft zum Hotel „Hilton Garden Inn“ bringt dem Tagungsgast fußläufige Erreichbarkeit der Kasematten und eine Unterkunft auf 4-Sterne Niveau. Seminarräume im Hotel ergänzen das Angebot rund um die Kasematten.

Die Kasematten Wiener Neustadt liegen wenige Gehminuten vom Bahnhof entfernt inmitten des Stadtparks. Alle Sehenswürdigkeiten der Stadt, wie unter anderem die Theresianische Militärakademie oder das Museum St. Peter an der Sperr, sind in Gehdistanz von 5-10 Minuten erreichbar und bieten damit ein wunderbares Rahmenprogramm für eine Veranstaltung in den Kasematten.

 

900
PAX
4000
m² Veranstaltungsfläche
3
Veranstaltungsbereiche
100%
Barrierefrei
100%
WLAN Abdeckung
2
Aussenflächen

Kasematten

Kasematten Wiener Neustadt
Bahngasse 27
A-2700 Wiener Neustadt